Deutscher Retriever Club e.V. Bezirksgruppe Berlin- Brandenburg - Kontakt -

     

    E - Seite
     

    EIC Exercise Induced Collapse


    Einweisen
    Das Einweisen ist die schönste und spektakulärste aber auch die schwierigste Form des Apportierens. Beim Einweisen weiß nur der Hundeführer, wo ein oder mehrere Stücke gefallen sind, nicht aber der Hund.
    Der Hund wird mittels sichtbarer und hörbarer Zeichen des Hundeführers in das Fallgebiet eingewiesen und beginnt dort auf Kommando selbstständig zu suchen. Dabei wird verlangt, dass sich der Hund auch auf große Entfernungen sicher lenken und dirigieren lässt.

    Einspringen
    Der Hund sollte bei der Arbeit nicht eigenmächtig einspringen, um Wild selbst zu fangen oder zu apportieren.
    Bei Dummyprüfungen gilt Einspringen als Ausschlussgrund.


    Einstieg
    Stelle, wo der Hund ins Wasser geht.

     


  zurück

 

 

   Deutscher Retriever Club e.V. Bezirksgruppe Berlin- Brandenburg - Kontakt -